Die Messung des Pulses

Fur die richtige Forschung der Charakteristiken des Pulses muss man die hinweisenden, mittleren und namenlosen Finger in der dicht zugemachten Art auf untersucht pulsowoj der Zone, ein wenig verfugen, die Stoffe an den Knochen oder glubscheleschaschtschim den Muskeln zu drucken. Gewohnlich muss man die Forschung auf dem symmetrischen Grundstuck des Korpers fur die vergleichende Analyse der Eigenschaften wiederholen.

Die normale Pulsfrequenz des Menschen

Eine wichtige Charakteristik des Pulses ist seine Frequenz, ihre normale Bedeutung andert sich von 60 bis zu 90 Schlagen in der Minute. Die Bedeutung der Pulsfrequenz andert sich laut dem Fuboden, dem Alter, dem Befinden, trenirowannosti des Organismus, der Lufttemperatur und anderer Faktoren. Wenn die Pulsfrequenz die Notiz in 90 Schlage ubertritt, so tragt solchen Zustand den Titel tachikardii, wenn es die Frequenz als die Notiz in 60 – der Bradykardie niedriger ist.

Die Veranderung der Frequenz der Kurzungen kann aritmitscheskimi von den Erkrankungen des Herzes, der Uberdosierung der medikamentosen Praparate, den Erkrankungen anderer Systeme und der Organe herbeigerufen sein.

Bei der Bradykardie soll die Groe des Pulses niedriger 45 in der Minute nicht sein, fur den Ruckfall ist die Anlage des Herzschrittmachers notwendig.

Es ist empfehlenswert, den Puls beim Menschen bezuglich gesund nicht weniger als 30 Sekunden mit der nachfolgenden Multiplikation des Ergebnisses auf zwei zu untersuchen. Wenn der Patient an beliebigen Verstoen des Rhythmus leidet, wird der Puls nicht weniger Minuten berechnet.

Es existiert die Methodik, die die gleichzeitige Zahlung der Schlage auf einem der Adern und die fakultative Zahlung der Kurzungen des Herzes kombiniert. In diesem Fall kann man das Defizit des Pulses, das heit die Abwesenheit bei der Kurzung der Herzkammer pulsowoj die Wellen an den Tag bringen. Solche vergleichende Forschung soll gleichzeitig von zwei medizinschen Mitarbeitern durchgefuhrt werden.

Der Rhythmus und andere Charakteristiken des Pulses

Der pulsowyj Sto folgt fur vorhergehend in regelmaigen Zeitabstanden, es ist das Hauptkriterium des normalen Rhythmus. Verschiedene Zeitraume sagen uber aritmitscheskich die Probleme.

Einer der bestimmten Charakteristiken ist die Fullung des Behalters Blut. Wenn ihre Zahl ausreichend, so heit die Fullung hoch, wenn im Gegenteil – niedrig. Wenn sich pulsowaja die Welle bei der Forschung mit Muhe, die Fullung sehr niedrig klart, so tragt solcher Puls den Titel des Fadenformigen. Dieser Versto – die Aussage zur Extrahilfe, da der Zustand des Kranken sehr schwer, in der Regel beim Schockzustand, der Vergiftung, die Infarkte und die Hirnschlage, krowopoteri beobachtet wird.

Solche Charakteristik des Pulses, wie sich die Anstrengung von der Kraft des Druckes auf die Wand des Behalters fur die Unterbrechung darin pulsowoj die Wellen klart. Diese Bedeutung hangt von der Groe des Arteriendrucks nach dem Typ der direkten Abhangigkeit ab, das heit bei der Erhohung wird die Holle auch die Kraft der Schwingung der Wand erhoht. Der Vergleich des Pulses auf den symmetrischen Grundstucken ist fur die Aufspurung der Pathologie der konkreten Behalter, der Aorta, der Veranderungen der Eigenschaften der Gemawand notwendig.

Es existieren die speziellen medizinischen Gerate und die Prozeduren, die fur die standige Kontrolle des Pulses und die Forschungen seiner Eigenschaften wahrend einer langwierigen Periode der Zeit notwendig sind. Solche Forschungen werden nach den Aussagen durchgefuhrt, haben den Titel sfigmografija, pulsotachometrija.