Limfografija

Sich der Stoff, in dessen Bestand sich radionuklidy befinden und andere kontrastreiche Elemente, nach den Lymphenknoten und den Anschlusskanalen erstreckend, schafft das Netz-Zeichnung, der auf der Rontgenaufnahme (wessen ohne Einleitung des Kontrastes gut sichtbar ist zu machen es misslang). Die vorliegende Methode der Forschung lasst zu, den Zustand des Systems und die in ihr verlaufenden Veranderungen zu diagnostizieren. So kann man nicht nur den Bau des Lymphensystems innerhalb des menschlichen Organismus sehen, sondern auch, die strukturellen Veranderungen aufzudecken: die Vergroerung der Knoten, die Zone der Entzundung, die neuen Stoffe (bosartig oder nicht).

Infolge der bekommenen Daten kann man die folgenden Schlussfolgerungen machen. Wenn limfously stark vergrossert sind, haben krupnosernistuju die Struktur mit den hell geausserten ebenen Randern, so kann es ein Merkmal solcher ernsten Erkrankungen, wie limfossarkoma, limfogranulematos, chronisch limfolejkos, retikulossarkoma sein. Ahnliche Veranderungen des Umfanges und des Aussehens der Knoten des Systems werden im Falle nicht spezifisch limfadenita beobachtet. metastasirujuschtschi der Krebs in den Knoten des Lymphensystems an den Tag bringen es kann nach solchen Merkmalen: auf rentgenolimfogramme wird die Unfahigkeit der kontrastreichen Losung vollstandig offenbar durchgesehen, das System auszufullen, da den Vertrieb des Stoffes die wuchernde Geschwulst in den Sinus des Knotens stort.

Die Arten und die Typen limfografii

Um den Zustand des Systems in verschiedenen Korperteilen zu studieren, muss man die kontrastreiche Losung in die entsprechenden Zonen einfuhren. Von hier aus und des Unterschiedes der Arten limfografii: schejnaja, ober (das Reagens wird in oberflachlich und tief radial eingefuhrt, oberflachlich loktewyje die Behalter), unter (das Reagens wird in die Lymphenbehalter der Beine eingefuhrt) und so weiter.

Die Rentgenografitscheski Forschung limfossistemy wird auf die Typen auch unterteilt. Die Auswahl des entsprechenden Typs limfografii ist vom Zustand des Patienten bedingt. So unterscheiden die folgenden Typen der Diagnostik: die Gerade, indirekt, radionuklidnaja.

  • Die Gerade – rentgenokontrastnoje der Stoff wird unmittelbar in der Hohle der Knoten und der Anschlusskanale des Lymphensystems eingefuhrt.
  • Indirekt – wird die Losung intramuskular (in die weichen Stoffe) eingefuhrt, und schon kommtvon da der Stoff in limfossistemuhinuber.
  • radionuklidnaja – wird der Stoff, der die radioaktiven Elemente enthalt, unmittelbar in selbst limfossistemu eingefuhrt. Die Zahl dieser Elemente unbedeutend, so dass radionuklidnaja limfografija der Gesundheit des Menschen nicht schadet. Es ist notig die hohe Effektivitat des gegebenen Typs rentgenoskopii zu bemerken, das verwendete kontrastreiche Praparat gibt die deutliche Radio-Spur ab, die stinzilljazionnym vom Zahler fixiert wird. Der vorliegende Typ rentgenografitscheskoj der Diagnostik ist fur die Forschung des Zustandes limfossistemy in ihrem beliebigen Teil anwendbar.

Die Aussagen und die Gegenanzeigen zu rentgenolimfoskopii

Die Richtung auf den Durchgang rentgenolimfografii bekommen die Patienten, bei wem beobachtet wird: die Geschwollenheit der Gliedmaen, den verletzten Blutkreislauf in den Gliedmaen, die entzundlichen Prozesse in limfossisteme, die pathologischen Veranderungen des Zustandes der Behalter und der Knoten.

Das Verbot vom Durchgang des ahnlichen Geschlechtes rentgenografitscheskogo die Forschungen ist von der Reihe der Pathologien in verschiedenen Systemen des menschlichen Organismus bedingt. Insbesondere ernennen limfografiju den Patienten mit den Krankheiten des Herzes, der Leber, der Nieren und der Lungen, bei den infektiosen Erkrankungen (einschlielich der scharfen Formen), bei kacheksii, den allgemeinen schweren Zustand des Patienten, individuell neperenossimosti jodsoderschaschtschich die Stoffe und die Reihe anderer Verwirrungen nicht.

Die Vorbereitung und die Durchfuhrung der Prozedur

Rentgenolimfografija wird in der Regel im Krankenhaus und nur in Anwesenheit des Arztes durchgefuhrt. Ambulatorno wird die gegebene Forschung selten und nur in jenen medizinischen Institutionen erfullt, wo im Falle der Entwicklung der Komplikationen die unverzugliche Krankenhauseinweisung des Patienten moglich ist.

Irgendwelcher spezieller Vorbereitung zu limfografii ist es nicht erforderlich. Unmittelbar ist man notwendig oporoschnit die Harnblase und, vor der Prozedur allergoprobu auf die Ertraglichkeit des kontrastreichen Stoffes durchfuhren.