mikrosporija

Die Hauptregionen, wo antroponosnaja mikrosporija – die USA, Westeuropa, des Landes Sudostasiens verbreitet ist, Japan, Transkaukasien.

Meistens sind gegeben gribkowoj von der Infektion die Kinder krank. Infizirowaniju tragen die Mikroverletzungen, immunnyje die Verstoe, gipowitaminosy, die begleitenden Erkrankungen (die Zuckerkrankheit), die erhohte Feuchtigkeit und die Temperatur der Umwelt, die Nichtbefolgung der Regeln der personlichen Hygiene bei.

Diese Erkrankung ist sehr ansteckend. Die Quelle der Infektion – der kranke Mensch. Sich anstecken es kann wie unmittelbar vom infizierten Menschen, als auch durch seine Kleidung, die Kopfbedeckung, die Maschine fur den Haarschnitt des Haares, den Kamm.

Das klinische Bild, die Symptome antroponosnoj mikrosporii

Vom Moment der Ansteckung geht bis zum Erscheinen der ersten Symptome 4-6 Wochen.

Die Niederlage der glatten Haut bei antroponosnoj mikrosporii hat die Ahnlichkeit mit oberflachlich trichofitijej: die Herde deutlich umrissen, rundlich, sind mit den Schuppen und den Flusen abgedeckt, bei der Verschmelzung der Herde bilden sich die Figuren verschiedener Form.

Die Herde auf dem haarigen Teil des Kopfes befinden sich in der Ortszone des Haarwuchses meistens, sie neigen klein, zur Verschmelzung und der Bildung der Herde der polyzyklischen Umrisse mit melkoplastintschatym von der Abschuppung. Bei der vorliegenden Pathologie sind lang und puschkowyje das Haar, sie oblamywajutsja auf der Hohe 6-8 mm uber dem Niveau der Haut oft erstaunt.

Die Diagnose antroponosnoj mikrosporii stellen aufgrund des charakteristischen klinischen Bildes, der Aufspurung mizelija des Pilzes in den Schuppen der Haut, der Absonderung des Erregers, sowie des grunen Leuchtens des getroffenen Haares in den Strahlen der Leuchtstofflampe Wuda aus.

Die Behandlung und die Prophylaxe antroponosnoj mikrosporii

Bei Vorhandensein von den pluralen Herden auf der Haut oder der Niederlage des haarigen Teiles des Kopfes soll die Behandlung in den stationaren Bedingungen durchgefuhrt werden.

Nach innen ernennen nach dem speziellen Schema das antifungale Praparat griseofulwin.

Mestno schmieren die Herde der Niederlage mikosseptinom, der Tinktur des Jods, salizilowoj, der schwefelhaltigen Salbe, nitrofunginom, mikosolonom ein.

Das getroffene Haar muss man wegrasieren.

Die Prophylaxe antroponosnoj die Formen mikrosporii besteht in der termingemaen Isolierung und der Behandlung der Patientinnen, die Durchfuhrung der planmassigen Besichtigungen der Kinderkollektive, und beim Entdecken der Patientinnen muss man solche Einrichtung auf 6 Wochen auf die Quarantane schlieen und, die Desinfektion durchfuhren.

soonosnaja mikrosporija

Die Erreger soonosnoj mikrosporii sind weniger ansteckend, als antroponosnoj die Formen. Die Erkrankung ist in vielen Landern verbreitet, in Russland ist es die Hauptform mikrosporii.

Meistens sind eine Quelle der Infektion die kranken Katzchen (die seltener erwachsenen Hunde und die Katzen). Meistens steckt sich der Mensch infolge des unmittelbaren Kontaktes mit dem kranken Tier oder den Sachen, die von der Wolle verschmutzt sind, den Schuppen der Haut der Tiere an. Vom Menschen zum Menschen wird die Erkrankung selten ubergeben.

Wahlen zwei Berge der Erkrankungshaufigkeit soonosnoj mikrosporijej, die auf den Spatsommer und den Herbst fallen. Verbinden das Vorhandensein solcher Zyklizitat mit der Zeit zwei Hauptzuwachses bei den Katzen, die die Trager der Pilze mikrosporum waren, jedoch wurde die Erkrankung bei ihnen auf keine Weise gezeigt.

Das klinische Bild, die Symptome soonosnoj mikrosporii

Die Inkubationsperiode bildet bei der vorliegenden Pathologie 3-7 Tage.

soonosnaja mikrosporija der glatten Haut wird von den pluralen sich abschalenden rosa Flecken der rundlichen Form mit den deutlichen Grenzen gezeigt. Die Herde der Niederlage konnen sowohl auf geoffnet, als auch auf den von der Kleidung geschlossenen Grundstucken des Korpers sein. Auch entwickelt sich bei vielen Patientinnen die Niederlage puschkowych das Haar, zum pathologischen Prozess konnen und das Haar der Wimpern, der Augenbrauen, der Schnurrbarte, des Bartes zugezogen werden.

Die Niederlage des haarigen Teiles des Kopfes wird in Form von 1-2 grossen rundlichen Herden mit reichlich otrubewidnym von der Abschuppung und den deutlichen Grenzen, sowie klein otschaschkow (des Ausscheidens) nach der Peripherie gezeigt.

Ebenso, wie es und bei antroponosnoj mikrosporii, das Haar oblamywajutsja auf der Hohe 5-8 mm, nur als sie ist um vieles mehr, verlauft die Erkrankung scharfer. Bei einigen Patientinnen klart sich die Vergroerung schejnych, satylotschnych und sauschnych der Lymphenknoten.

Die Diagnose soonosnoj mikrosporii stellen aufgrund der Daten der Besichtigung, des spezifischen Leuchtens des Haares in den Strahlen der Lampe Wuda, der mikroskopischen Forschung und der Absonderung der Kultur des Erregers aus.

Die Behandlung und die Prophylaxe soonosnoj mikrosporii

Die Behandlung soonosnoj mikrosporii wird von den selben Praparaten durchgefuhrt, die antroponosnaja mikrosporija behandelt wird.

Die Prophylaxe der Erkrankung besteht in otlowe der verwahrlosen Katzen und der Hunde.

Bei Vorhandensein von krank werdend soonosnoj mikrosporijej in den Kinderkollektiven bildet die Quarantane 2 Wochen.