Die weien Flecke auf der Haut

Vielfarbig (otrubewidnyj) entziehe – die Niederlage epidermissa langwierig gribkowoj von der Infektion. Die Verscharfungen dieser Erkrankung sind mit der Erhohung der Aktivitat der Sonne, das heit in der warmen und heien Periode des Jahres oft verbunden. Wegen des Einflusses des Ultraviolettes auf die Haut der Menschen bei diesem Leiden, im Volk otrubewidnyj entziehe noch nennen sonnig gribkom».

Wird gezeigt entziehe ofter auf dem Gebiet der Hande, der Brust, des Halses oder des Ruckens. Die Flecke haben die falsche Form und sind der Abschuppung unterworfen. Infolge der Einwirkung der ultravioletten Ausstrahlung, auf den offenen Grundstucken der Haut geschieht der Versto der Arbeit melanozitow, herbeigerufen von der Erscheinungsform in den oberen Schichten der Hautdecke der ubermaigen Belebung gribka. Daraufhin, statt bei der Braunung zu dunkeln, die getroffenen Grundstucke bleiben hell oder werden wei. Es klart sich mit dem Mangel des Melanins. Die Braunung wird ungleichmaig erhalten, die weien Flecke werden gut durchgesehen.

Vielfarbig zu diagnostizieren entziehe es kann jeder Dermatologe, man kann sich in der Aufspurung der Erkrankung selbstandig irren. Solche Erkrankung zu behandeln es ist notig im Komplex, je nach der Stufe der Erscheinungsform und der Komplexitat des Prozesses. Es ist die Nutzung der Heilpraparate (vorgesehen es werden die Heilshampoos, die Seife, die antifungalen Salben oder die Sprays verwendet). Die Volksweisen der Behandlung beim Leiden sind mit der Abreibung niskokonzentrirowannym vom Bestand salizilowogo des Spiritus oder des Essigs aus den Apfeln verbunden.

«Die lasterhafte Krankheit» oder witiligo

Eine der ernstesten Erkrankungen auf dem Korper, der einen beliebigen Menschen, unabhangig vom Fuboden oder dem Alter treffen kann. Die hellen Flecke, die auf der Haut erschienen, sind deutlich geauert, schalen sich nicht ab. Die Beobachtungen fuhren vor, dass die Bildungen und sogar zunehmen konnen, sich verbinden. Die Haardecke auf den getroffenen Grundstucken verliert die Pigmentation auch. Bei krank werdend witiligo klart sich die Haut auf den Handflachen oder stupnjach der Beine niemals auf, manchmal steigen einige Flecke aus.

Der eindeutigen Antwort auf die Frage, warum sind die Menschen dieser Erkrankung unterworfen, bis es misslang zu finden. Es gelang nur, die Gruppe der Faktoren, die bei der Erkrankung gezeigt werden zu wahlen. Einer von ihnen – der Versto der Arbeit der Leber. Witiligo kommt es auch bei den Menschen mit den Verstoen der Arbeit des endokrinen Systems vor. Die hell werdenden Flecke witiligo auf der Haut entstehen wegen des verlegten Stresses oder der Infektion. Die erbliche Neigung zu witiligo kann zum Erscheinen der Erkrankung auch bringen.

Von «der lasterhaften Krankheit» behandelt werden es muss lange, zielstrebig und geduldig. Vor allem, man muss die Verbesserung der Arbeit der endokrinen Organe und der Leber beeinflussen. Die kosmetische Beseitigung der gezeigten Defekte geht unter Ausnutzung der puwo-Therapie, die die Aufnahme fotossensibilisirujuschtschich der Praparate und den Kurs der Sitzungen der ultravioletten Bestrahlung (UFO vorsieht). Fur die schweren Falle wird die chirurgische Behandlung mittels des Umsteigens der Grundstucke der Haut (verwendet es ist der ausserste Fall, wenn die medikamentose oder physiotherapeutische Behandlung nicht geholfen hat).

Lejkopatija (lejkoderma)

Die entzogenen Farben des Fleckes auf der Haut erscheinen wegen des Mangels oder des vollen Defizits auf den beschadigten Gebieten der Hautdecke des Pigmentes des Melanins.

Die am meisten verbreitete Art des Leidens trifft sich bei der Erkrankung mit der Syphilis (syphilitisch lejkoderma). Aber Sie beeilen sich nicht, Alarm zu schlagen, dass diese schlechte Erkrankung, moglich, bei Ihnen sogenannt falsch lejkoderma bekommen haben. Sie findet an jenen Stellen statt, wo fruher die Haut andere Krankheiten ertragenhat(entziehe Schibera, psorias, eksemu). Die Flecke auf der Haut der hellen Schattierungen bleiben infolge depigmentirowanija fruher als die getroffenen Grundstucke (sakuporennychvom Erhalten der ultravioletten Ausstrahlung omertwewschimi die Schuppen oder die Kruste). Falsch lejkopatija kann in Form von der medikamentosen Form der Erkrankung gezeigt werden, hier wurde Grund die ungunstige Einwirkung auf die Haut der kosmetischen oder medikamentosen Praparate (der Salben, der Cremes, der Sprays).

Syphilitisch lejkopatija wird vom Erscheinen auf der Haut der rundlichen weien Flecke verschiedener Groe begleitet. Es ist die Erscheinungsform der Hyperpigmentation auch moglich, was Leiden bemerkenswerter macht. Wegen der Stellen des Vertriebes der Flecke auf dem Korper des Menschen, syphilitisch lejkodermu haben vom Kollier der Venus »(der lokale Vertrieb auf dem Hals) benannt.

Von syphilitisch lejkodermy entgehen es kann nach der Heilung vom Hauptleiden. Falsch lejkopatiju behandeln zusatzlich gewohnlich nicht, auf obeszwetschennych die Grundstucke der Hautdecke mit der Zeit wird die Pigmentation selbstandig wieder hergestellt.

Es entstehen die weien Flecke auf der Haut aus verschiedenen Grunden, aber auf jeden Fall sagt ihr Erscheinen daruber, dass das normale Funktionieren des Organismus verletzt ist und irgendwo sind die Probleme entstanden. Behandeln an die Fachkraft unverweilt, selbst wenn die Erscheinungsformen auf der Haut, moglich unbedeutend sind, Ihnen wird gelingen, die gefahrlichere Erkrankung zu verhindern.