Die Konsultation des Anasthesisten – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Als es beschaftigt sich der Anasthesist

Der Anasthesist ist ein Arzt, der sich mit der Betaubung der Operationen beschaftigt, der chirurgischen Einmischungen und kontrolliert den Zustand des Patienten wahrend ihrer Durchfuhrung.

Wenn sich an den Anasthesisten behandeln

  1. Vor der Durchfuhrung der chirurgischen Operationen, die unter der Narkose durchgefuhrt werden.
  2. Nach der Richtung anderer Fachkrafte.

Was auf der Aufnahme des Anasthesisten geschieht

  1. Der Arzt wird Sie uber die Neigung zuden allergischen Reaktionen, uber die von Ihnen verlegten Erkrankungen ausfragen, wird untersuchen.
  2. Aufdie Grundung dieser Nachrichten unddes Umfanges der vermuteten Einmischungwird der Anasthesist die Methode der Betaubung (die lokale Anasthesie, die allgemeine Narkose, epiduralnaja die Anasthesie) undseines Mittels (die Art unddie Dosierung angestetika) wahlen.

Welche zusatzliche Uberprufungen der Anasthesist ernennen kann

  1. DIE EKG
  2. Die Konsultationen der Formfachkrafte

Die Notwendigkeit dieser oder jener Uberprufungen fur jeden individuellen Fall bestimmt der Arzt.