Die Konsultation des Gynakologen-endokrinologa – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Als es beschaftigt sich der Gynakologe-endokrinolog

Der Gynakologe-endokrinolog ist ein Arzt, dersich mit der Behandlung der Erkrankungen der weiblichen sexuellen Sphare und der fertilen Funktion beschaftigt, die sich infolge der hormonalen Verstoe entwickelt haben.

Wenn man sich an den Gynakologen-endokrinologu behandeln muss

  1. Bei der vorzeitigen Geschlechtsreifung (den Erscheinen beim Madchen der nochmaligen sexuellen Merkmale –die Vergroerung milch- scheles, das Erscheinen der Menstruation – bis zu 10 Jahren).
  2. Den Erscheinen beim Madchen der sexuellen Mannermerkmale (der Haarwuchs auf der Person, den Korper, die Veranderung der Stimme), ugrewoj die Ausschlage.
  3. Die Abwesenheit oder die ungenugende sexuelle Entwicklung.
  4. Juwenilnych (jugend-) die Blutungen.
  5. Bei den Verstoen des Menstruationszyklus (die Dysfunktion jaitschnikow – die Abwesenheit, die unregelmassigen, kranklichen Menstruationen usw.).
  6. Den predmenstrualnom Syndrom (die Odeme, die Vergroerung der Masse des Korpers, die Aufstiege die Holle usw. vor dem Anfang der Menstruationen).
  7. Die Unfruchtbarkeit.
  8. giperandrogenii.
  9. Endometriose.
  10. Den Versto des Stoffwechsels (das uberflussige Gewicht, die Verfettung).
  11. Fur die Losung der Frage uber die Auslese der Empfangnisverhutung.
  12. Die Fuhrung der Schwangerschaft bei den Frauen mit den endokrinen Verstoen.
  13. Chronisch endometrite, salpingooforite.
  14. Den Nachowarioektomitscheski Syndrom (die operative Entfernung einem oder mehrer jaitschnikow).
  15. newynaschiwanii der Schwangerschaft.
  16. Den Klimakteritscheski Syndrom.

Wie es ist notig wird sich zum Besuch des Gynakologen-endokrinologa vorbereiten

  1. Es ist sorgfaltig podmywatsja oder sprinzewatsja nicht notwendig, es ist genugend, die hygienische Dusche ubernehmen und, die reine Wasche anziehen.
  2. Wenn Sie zum Gynakologen in die stadtische Poliklinik oder die Schwangerenberatung gehen, nehmen Sie die Socken und die Gewebeserviette fur die Besichtigung. In den privaten medizinischen Zentren verwenden die einmaligen Satze.

Was auf der Aufnahme des Gynakologen-endokrinologa geschieht

  1. Der Arzt wird Sie uber die Klagen, den Charakter der Menstruationen ausfragen, wird sich mit den Daten der Uberprufungen bekannt machenund wird ambulatorisch die Karte ausfullen.
  2. Wird auf dem gynakologischen Sessel untersuchen.
  3. Wird die zusatzlichen Uberprufungen ernennen, die Behandlung und wird die Empfehlung nach der Lebensweise geben.

Welche zusatzliche Uberprufungen der Gynakologe-endokrinolog ernennen kann

  1. USI der Organe des kleinen Beckens, falls notwendig – anderer innerer Organe (der Schilddruse, der Nebennieren).
  2. Die Uberprufung auf das Vorhandensein der Infektionen, die vom sexuellen Weg ubergeben werden (kandidos, mikoplasmos, ureaplasmos, trichomonos, chlamidios u.a.), den Methoden der Mikroskopie, der Saat auf die Flora abgetrennt aus den sexuellen Wegen, PZR.
  3. Die Forschung des hormonalen Profils (das Niveau des Inhalts FSG, LG, PRL, estrogenow, progesterona; falls notwendig die Bestimmung des Niveaus des Inhalts der Hormone der Schilddruse, der Nebennieren).
  4. Die Forschung der Hypophyse: rentgenografija die Schadel, computer- tomografija, magnetisch-resonanz- tomografija.
  5. Die Forschung des Gehirns – elektroenzefalografija.
  6. Die Forschung des Zustandes der inneren Schicht matki – endometrija: gisteroskopija (die Besichtigung der Hohle matki mit Hilfe des speziellen Apparates).
  7. Die Gistologitscheski Forschung bekommen soskoba (die mikroskopische Forschung).
  8. Die Konsultationen anderer Fachkrafte.

Die Notwendigkeit dieser oder jener Uberprufungen fur jeden individuellen Fall bestimmt der Arzt.