Die Konsultation gastroenterologa – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Als beschaftigt sich gastroenterolog

Gastroenterolog ist ein Arzt, der sich mit der Diagnostik und der Behandlung der Erkrankungen des Verdauungssystems beschaftigt: des Magens, des Darms, der Leber, der Gallenblase, der Bauchspeiseldruse.

Wenn sich zu gastroenterologu behandeln

Zu gastroenterologu behandeln nach der Richtung anderer Fachkrafte, sowie, wenn beunruhigen:

  • Die Schmerzen im Bauch;
  • Das Erbrechen;
  • Der Schluckauf;
  • Das Sodbrennen;
  • Das Rulpsen;
  • Bitternis im Mund;
  • Die Verwirrungen des Stuhles(die Verschlue, ponossy).

Was auf der Aufnahme gastroenterologa geschieht

  1. Der Arzt wird Sie uber die Klagen, die Lebensweise, den Charakter einer Ernahrung, die verlegten Erkrankungen, die erbliche Geneigtheit ausfragen, wird sich mit den Daten der vorhergehenden Uberprufungen bekannt machen, wird untersuchen.
  2. Wird die zusatzlichen Uberprufungen, die Behandlung ernennen, wird die Heildiat empfehlen.

Welche zusatzliche Uberprufungen gastroenterolog ernennen kann

  1. Die klinische und biochemische Analyse des Blutes.
  2. Die Forschung auf chelikobakter (Helicobacter Pylori).
  3. Die Ultraschallforschung (USI) der Organe der Bauchhohle.
  4. Gastroskopija (esofagogastroduodenoskopija, EGDS).
  5. Kolonoskopija (fibrokolonoskopija, FKS)
  6. Koprogramma (die Analyse kala).
  7. Die Analyse kala auf disbakterios.
  8. Computer- tomografija (KT) der Bauchhohle.
  9. Rentgenografija der Organe des Magen-Darm-Kanals.

Die Notwendigkeit dieser oder jener Uberprufungen fur jeden individuellen Fall bestimmt der Arzt.