Die Konsultation kinder- infekzionista – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Als beschaftigt sich kinder- infekzionist

Kinder- infekzionist ist ein Arzt, der sich mit der Diagnostik und der Behandlung der infektiosen Erkrankungen bei den Kindern beschaftigt. Auer ihm, kinder- infekzionist beschaftigt sich mit den prophylaktischen Impfungen und den Impfungen.

Wenn sich zu kinder- infekzionistu behandeln

Zu kinder- ist notig es infekzionistu fur die Diagnostik und die Behandlung beim Kind zu behandeln:

  • Der scharfen respiratorischen Erkrankungen;
  • Der Grippe;
  • Der Darmerkrankungen;
  • Der Kinderinfektionen (die Spitzpocken, epidemitscheski die Parotitis, kor, krasnucha);
  • Der Diphtherie;
  • Der Meningitis;
  • Der Leberentzundung.

Was auf der Aufnahme kinder- infekzionista geschieht

  1. Der Arzt wird Ihre Klagen anhoren, wird uber die Lebensweise, die allergischen Reaktionen und der Kontakte mit den seienden kranken Verwandten und der epidemiologischen Lage in den Kinderinstitutionen ausfragen.
  2. Wird untersuchen.
  3. Wird die zusatzliche Uberprufung und die Behandlung ernennen, sowie wird die Empfehlung nach der Lebensweise geben.

Welche zusatzliche Uberprufungen kinder- infekzionist ernennen kann

  1. Die allgemeine klinische Analyse des Blutes.
  2. Die biochemische Analyse des Blutes.
  3. Die Parasitologitscheski Forschungen (die Mikroskopie).
  4. Bakteriologisch und wirussologitscheskije die Methoden der Diagnostik
  5. Die Serologitscheski Methoden der Diagnostik der respiratorischen Darminfektionen
  6. Die Analyse des Blutes auf die Marker der Virusleberentzundung
  7. Die Konsultation anderer Fachkrafte

Die Notwendigkeit dieser oder jener Uberprufungen fur jeden individuellen Fall bestimmt der Arzt.