Die Konsultation kurortologa – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Als beschaftigt sich kurortolog

Kurortolog ist ein Arzt, der sich mit den Fragen der Auswahl des Kurortes fur die prophylaktische Behandlung und den Rehabilitierungen beschaftigt.

Wenn sich zu kurortologu behandeln

  • Nach den verlegten Erkrankungen.
  • Bei den chronischen Erkrankungen.
  • Fur die Einschatzung des gewahlten Kurortes vom Gesichtspunkt Ihrer Gesundheit.

Wie es sich zum Besuch kurortologa vorzubereiten ist notig

  1. Den Schluss des Geburtshelfers-Gynakologen zu nehmen, und fur schwanger – die Tauschkarte, ist es bei der Richtung auf die Kurbehandlung der Frauen anlasslich einer beliebigen Erkrankung obligatorisch.
  2. Die Auskunft-Schluss der psychoneurologischen Beratungsstelle beim Vorhandensein in der Anamnese der neuropsychischen Verwirrungen zu nehmen.
  3. Die Auszuge aus der Geschichte der Krankheit uber die verlegten Erkrankungen und (oder) die Daten der vorhergehenden Uberprufungen mitzuhaben.

Was auf der Aufnahme kurortologa geschieht

  1. Der Arzt wird uber das allgemeine Befinden und die Klagen, die Lebensweise, die erbliche Geneigtheit ausfragen, wird sich mit der vorhandenen medizinischen Dokumentation bekannt machen.
  2. Aufgrund der vorhandenen Erkrankungen, wird die Gegenanzeigen bewerten und wird die bei Ihr Erkrankung vorgefuhrten Kurorte oder die Sanatorien empfehlen.
  3. Wird die Kurkarte,die fur die Fahrt ins Sanatorium notwendig ist ausfullen.
  4. Wird die Empfehlung nach den Heil-Gesundheitsmethodiken, die in den Sanatorien verwendet werden (auf dem Kurort) geben.

Welche zusatzliche Uberprufungen kurortolog ernennen kann

  1. Die klinische Analyse des Blutes.
  2. Die allgemeine Analyse des Urins.
  3. DIE EKG.
  4. Die Rentgenologitscheski Forschung der Organe des Brustkorbes (die Leuchtfotografie).
  5. USI der Organe der Bauchhohle.
  6. EGDS – esofagogastroduodenoskopija.
  7. FKS – fibrokolonoskopija.
  8. Die Forschung des Augengrundes.
  9. Die biochemische Analyse des Blutes.
  10. Die allergologischen Proben.
  11. Die Konsultationen der Formfachkrafte

Die Notwendigkeit dieser oder jener Uberprufungen fur jeden individuellen Fall bestimmt der Arzt.