Die Konsultation urologa – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Als beschaftigt sich urolog

Urologist ein Arzt, der sich mit den Diagnostiken beschaftigt, der Behandlung und der Prophylaxe der Erkrankungen motschewywodjaschtschich der Wege(wie bei den Mannern, als auch bei den Frauen):der Nieren, motschetotschnikow, der Harnblase, der Harnrohre, der Prostata, der ausserlichen Geschlechtsorgane.

Wenn sich zu urologu behandeln

Zu urologu behandeln bei Vorhandensein von den folgenden Klagen oder den Problemen:

  • Die Kranklichkeit bei motscheispuskanii;
  • Erschwertmotscheispuskanije;
  • Das Jucken, den Ausschlag, die Veranderung der Farbe der Hautdecken und der Schleimhaute der Geschlechtsorgane;
  • Das Blut im Urin;
  • Das Jucken und das Brennen bei motscheispuskanii;
  • Die Absonderungen aus der Scheide, aus der Harnrohre;
  • Die Schmerzen auf dem Gebiet der Anhangsel;
  • Die Schmerzen bei der sexuellen Verbindung;
  • Die Senkung der Potenz;
  • Die Beschleunigung semjaiswerschenija;
  • Der Versto erekzii;
  • Die Infektionen motschepolowoj die Systeme;
  • Die Mannerunfruchtbarkeit, die Veranderung der Zahl und der Art des Spermas;
  • Die Schmerzen auf dem inguinalen Gebiet, der Lende;
  • Die unmotivierte Schwache, die Ermudbarkeit;
  • Beschleunigt motscheispuskanije.

Was auf der Aufnahme urologa geschieht

  1. Der Arzt wird Ihre Klagen anhoren, wird uber die Lebensweise, die erbliche Geneigtheit ausfragen.Wird sich mit den vorhandenen Daten der Analysen und der Uberprufungen bekannt machen.
  2. Bei der Besichtigung wird der Arzt bitten, vorzufuhren, an welcher Stelle Sie den Schmerz erproben, wird die ausserlichen Organe in der senkrechten und horizontalen Lage, palpaziju der Nieren, rektalnoje die Uberprufung der Prostata untersuchen.
  3. Je nach den bekommenen Ergebnissen wird die zusatzlichen Uberprufungen und (oder) die Behandlung, und ernennen ebenso wird die Empfehlung nach der Lebensweise geben.

Welche zusatzliche Uberprufungen urolog ernennen kann

  1. Die allgemeine Analyse des Urins.
  2. Die Analyse des Geheimnisses der Prostata.
  3. Die allgemeine Analyse des Blutes.
  4. Die biochemische Analyse des Blutes.
  5. Spermogramma.
  6. Die Ultraschallforschung (USI) der Nieren, der Harnblase, moschonki, der Organe des kleinen Beckens, der Prostata.
  7. Buschirowanije uretry, der Harnblase.
  8. Kateterisazija der Harnblase.
  9. Punkzionnaja biopsija.
  10. Die Rentgenologitscheski Uberprufung der Nieren (intravenos urografija).
  11. Szintigrafija der Nieren.
  12. Uretroskopija.
  13. Zistoskopija.
  14. Die Analyse soskoba aus uretry auf das Vorhandensein der Erreger der sexuellen Infektionen.
  15. Die mikroskopische Forschung des Geheimnisses der Prostata.
  16. Die mikroskopische Forschung des Pinselstriches aus uretry.
  17. Des Hundes (die Analyse auf das prostat-spezifische Antigen).

Die Notwendigkeit dieser oder jener Uberprufungen fur jeden individuellen Fall bestimmt der Arzt.