Koronar- angioplastika (ballonirowanije, stentirowanije) – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Koronar- angioplastikaist eine chirurgische Einmischung,die aufdie Behandlungder Behalter gerichtet ist, krowosnabschajuschtschichdas Herz.Es existieren zwei ahnliche Methodiken nachder Erweiterung stenosirowannych (eingeengt) der Behalter:

Ballonirowanije. Wirdaufsolcher Ausrustung, wie auchkoronar- angiografija, aberunter Ausnutzung des komplizierteren Instrumentariums erfullt. Wie auchbei koronarografii,im Verlauf koronar- angioplastiki unter der lokalen Betaubungspeziell kateter wird indie Ader aufdem Schenkel oder der Hand eingefuhrt undwird zurStelle der Verengung, die den Versto der Blutung herbeiruft durchgefuhrt. Kateter ist ballontschikom versorgt, der beim Drucken inihn der Luftausgedehnt wirdundruckt den Lichtstreifendes Behalters auseinander. Der Umfang ballontschika wird speziell entsprechenddem Umfang des getroffenen Behalters undder Ausdehnung suschenogo des Grundstucks ausgewahlt. Die Wiederherstellung der normalen Blutung wird von der Einleitung rentgenokontrastnogo die Stoffe undden nochmaligen Rontgenaufnahmen— der Kontrollarbeit koronarografijej bestatigt. Jedochhalt sich der Effekt von solcher Prozedur nichtlange—an der Stelle beschadigt atherosklerotisch bljaschkibildet sich neu mit der Zeit, wobei die Schnelligkeit der Ruckgabe der unangenehmen Symptome, auer einer Menge anderer Faktoren, undvonder Beachtung vom Patienten der Diat nach der Beschrankung des Konsums des Cholesterins abhangt.

Stentirowanije. Wie auchfurden vorhergehenden Fall, fur die Zustellung der Instrumente zumEingriffsort wird speziell kateter verwendet. Dann fuhren in den Behalter die spezielle Verwendung— klein pruschinku ausder speziellen Legierung,geglattetvom Arzt ander Stelle der Verengung und soausdehnend den Lichtstreifen des Behalters ein, was zurWiederherstellung der normalen Blutung bringt. Die Effektivitat der Operation genug hoch.