All posts tagged 60s

Die Behandlung des Adenoms der Prostata – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Categories: Klinische
Kommentare deaktiviert für Die Behandlung des Adenoms der Prostata – die Dienstleistung – die Klinik Moskaus

Die Behandlung des Adenoms der Prostata fuhren inder Poliklinik oder imKrankenhaus,je nachdem Stadium der Erkrankung undder entstehenden Komplikationen durch.

Aufdem fruhen Stadium der Krankheit wirddie medikamentose Therapie,zwecksder Verzogerung der Groe der Prostata, der Verkleinerungihres Umfanges undder Ausgepragtheit der Verstoe motscheispuskanija verwendet.

Zur Zeit existieren maloinwasiwnyje die Methoden der Behandlung des Adenoms der Prostata.

  • Die termalnyje Methoden – die Verkleinerung des Umfanges des Adenoms unter der Einwirkung der hohen Temperaturen. transuretralnaja die Mikrowellenthermotherapie – am meisten verbreitet termalnyj die Methode.
  • Kriodestrukzija – die Zerstorung der Stoffe der Prostatamit Hilfe der niedrigen Temperaturen.
  • Die Lasermethodiken— erwarmt die Laserausstrahlung das Wasser imStoff der Prostata, es geschieht die Verdunstung (die Vaporisation) des Wassers, undgleichzeitig die Koagulation (die Abbiegung) die Stoffe der Prostata. Die transuretralnaja Vaporisation der Prostata – am meisten verbreitet termalnyj die Methode.
  • Ballonnaja dilatazija undstentirowanijeuretry – die Erweiterung des Lichtstreifens der Harnrohre mittels der Einleitung inihn katetera mitaufgeblasen ballontschikom aufdem Ende.

Auf den spaten Stadien undbei der Entwicklung der Komplikationen kann die chirurgische Einmischung gefordert werden.

  1. Die transuretralnaja Resektion der Prostata (Tours) die Entfernung der Stoffe der Prostata mit Hilfe des speziellen Gerates— resektoskopa, eingefuhrt durch die Harnrohre
  2. Prostatektomija (adenektomija) – die Methode der Entfernung der Prostata von der offenen chirurgischen Einmischung.