All posts tagged pointer

Der Schmerz auf dem Gebiet des Nabels

Categories: Symptom
Kommentare deaktiviert für Der Schmerz auf dem Gebiet des Nabels

Wir werden von einigen Grunden erzahlen, die das Erscheinen des unangenehmen Schmerzes auf dem Gebiet des Nabels meistens provozieren. Wir werden bemerken, dass unabhangig davon, welche ihrer Ihre – die arztliche Extrabetreuung Ihnen auf jeden Fall gefordert wird.

Darm- koliki

Sie rufen der Versto der Verdauung, den Verschlu oder diareja, disbakterios und einige andere Grunde herbei. Fur diesen Schmerz sind die Krampfe der Muskulatur des Darms charakteristisch, was sich in ihrem paroxysmalen Charakter auspragt. Der Schmerz ist genug intensiv, und die Krampfe konnen genug kranklich sein, was dem Menschen die groen Qualen verursacht.

Die scharfe Blinddarmentzundung

Fur diese Erkrankung kann der starke Schmerz auf dem Gebiet des Nabels auch charakteristisch sein. Freilich, entsteht sie in diesem Fall in podloschetschnoj die Gebiete von vornherein, sich nach dem ganzen Bauch allmahlich erstreckend, und manchmal neben dem Nabel konzentriert worden. Beim Menschen beginnt stark, den Bauch weh zu tun, wobei sich der Schmerz mit der Zeit nur steigert. Endlich, die kranklichen Empfindungen werden rechts in podwsdoschnoj die Gebiete lokalisiert. Dabei beschleunigt sich beim Kranken der Puls, es wird die Temperatur des Korpers unbedeutend erhoht, es erscheint die Schwache und die Trockenheit im Mund. Bei der Anpressung auf den Bauch wird der Schmerz starker und scharfer bedeutend sein, tut rechts weh. Manchmal wachst die Kranklichkeit an, wenn die Muskeln oder hingegen anzustrengen die Hande zu entlassen. Im Falle der scharfen Blinddarmentzundung des Kranken ist notig es so bald wie moglich unbedingt zu operieren – der Aufruf des Krankenwagens soll unverzuglich gemacht sein.

Die Krankheiten des feinen Darms

Zum Beispiel, chronisch enterit, der wegen des entzundlichen Prozesses der Schleimhaut des feinen Darms erscheint. Meistens begleitet ihm die Entzundung des dicken Darms, der von der Darminfektion oder von den Ansteckungen von den Parasiten herbeigerufen ist. In diesem Fall wird der Schmerz den jammernden Charakter, sie nicht heftig, und schneller die Stumpfe haben. Sie ist mutschit als der Mensch nach der abendlichen Aufnahme der Nahrung am meisten starker. Manchmal kann er an der Blahung des Bauches leiden oder, urtschanije horen. Auch konnen im Falle des Vorhandenseins der Erkrankung des feinen Darms solche Symptome, wie die Trockenheit der Hautdecken, die Bruchigkeit der Nagel, die erhohte Erschopfbarkeit, die Schwache, krowototschiwost des Zahnfleisches gezeigt werden.

Der pupotschnaja Bruch

Manchmal sind die Schmerzen auf dem Gebiet des Nabels vom Bruch herbeigerufen. Meistens leiden an ihr die kleinen Kinder, die vom starken Weinen die Muskel des Bauches ubermaig anstrengen. Sondern auch die Erwachsenen auch sind gegen diese unangenehme Erkrankung nicht versichert, unter anderem erscheint es bei den Frauen nach der Geburt nicht selten. Bei den Erwachsenen pupotschnuju den Bruch provozieren die physische Uberanspannung, den Aufstieg des Schweren auch. Der eiligen Krankenhauseinweisung bei solcher Diagnose ist es nicht erforderlich, wenn es keine Komplikationen gibt, so muss man die planmassige Operation durchfuhren. Und betreffs der kleinen Kinder, so wird sie meistens und ihnen ganz und gar nicht gefordert. Aus den am meisten verbreiteten Komplikationen pupotschnoj die Bruche kann man ihre Einklemmung nennen.

Die Steine in den Nieren oder der Gallenblase

Bei Vorhandensein von den Steinen kann der Mensch sie keinesfalls empfinden. Aber wenn sie beginnen werden, hinauszugehen ist und ruft die sehr starken Schmerzen herbei, wobei sie gerade auf dem Gebiet des Nabels konzentriert werden. Kann links oder rechts, je danach weh tun, von welcher Seite es die Steine gibt. Stark, manchmal sogar die qualvollen Schmerzen sind davon herbeigerufen, dass der Stein nach den engen Durchgangen geht, die Wande der Organe beruhrend. Dabei verstarken den Schmerz die Krampfe.

Der Krebs des feinen Darms

Der furchtbarste und ernste Grund der Schmerzen ist auf dem Gebiet des Nabels ein Vorhandensein der bosartigen Neubildung. Dabei konnen beim Menschen auch meistens die Blahung des Bauches, die Ubelkeit und das Erbrechen gezeigt werden.

So ist es Ihnen, wahrscheinlich, schon klar, dass der Schmerz auf dem Gebiet des Nabels nicht jener ist, womit man und verschieben die Besichtigung des Arztes auf spater scherzen kann. Es ist das ziemlich ernste Symptom, das uber das Vorhandensein irgendwelcher Erkrankung mitteilen kann. Also, machen und, auerdem die Teile die starken Schmerzen unmoglich eine beliebige Fortbewegung, weil man den Arzt fur die Bestimmung der Diagnose und des Anfanges der Behandlung so bald wie moglich kommen lassen muss. Rechtzeitig es begonnen, kann man auf die schnelle Genesung hoffen.